Gemeindeberatung und -begleitung

Seit dem 1. September 2015 ist Martin Wiesenberg Pastor für Gemeindeberatung und -begleitung.

Nach seiner Ausbildung für Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung an der Gemeindeakademie in Nürnberg hat Pastor Wiesenberg schon in der „Tauforientierten Gemeindeentwicklung“ eine Reihe von Gemeinden beraten, mit ihnen Konzepte entwickelt und Prozesse moderiert. Unsere Gemeinden sind komplexe Systeme geworden, mit vielseitigen Anforderungen. Ein Blick von außen kann helfen, innere Prozesse klarer zu sehen, Strukturen neu zu gestalten und Perspektiven miteinander zu entwickeln.

Es ist möglich für zeitlich begrenzte Beratungsprojekte den Dienst dieser Pfarrstelle in Anspruch zu nehmen oder über einen längeren Zeitraum begleitend wirksam zu werden.

Folgende Dienste sind für Sie da:

  • - Moderation bei Zielfindungs- oder Veränderungsprozessen
  • - Beratung und Begleitung von Konzeptionsentwicklungsprozessen, Perspektiventwicklung
  • - Gemeindeanalysen als Gegenstand für Veränderungsprozesse
  • - themenorientierte Beratung wie z.B. Gemeindeberatung in unterschiedlichen Milieus, Beratung von Gemeinden mit Themenschwerpunkten
  • - Konfliktberatung (im Rahmen von Gemeindeberatungsprozessen)
  • - Begleitung in "schwieriger" Situation (z.B. Umbruchsituationen, Regionalisierungsprozesse)
  • - Visitationsnacharbeit
  • - Orientierungs- und Begleitgespräche für Pastorinnen und Pastoren im Sabbatical
  • - Coaching, kollegiale Beratung (nach Absprache, jeweils im Rahmen der Gemeindeberatung)
  • - Gruppen- und Teamsupervision

Pastor Martin Wiesenberg

Martin Wiesenberg
Pastor Martin Wiesenberg
Ich bin Pastor Martin Wiesenberg wurde 1962 in Bergen auf Rügen geboren und habe in Berlin Theologie studiert. Ab 1990 war ich Pastor in der Kirchengemeinde Gülzowshof, 2003 wurde ich zum Landesjugendpastor der damaligen Pommerschen Evangelischen Kirche berufen.
Von 2008 bis 2010 habe ich eine Ausbildung für Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung an der Gemeindeakademie in Nürnberg absolviert.
Zwischen 2009 und 2015 war ich Pastor für tauforientierte Gemeindeentwicklung und Inhaber der Projektstelle für das JAhr zur Taufe. In dieser Zeit habe ich eine Reihe von Gemeinden beraten, mit ihnen Konzepte entwickelt und Prozesse moderiert.
 
Seit dem 1. September 2015 bin ich Pastor für Gemeindeberatung und -begleitung.