Leitung

Konfirmandenarbeit

Ökumenische Arbeitsstelle

Ev. Schullandheim Sassen

Flüchtlingsarbeit

Evangelische Medienzentrale

Evangelische Jugend Pommern

Ehrenamtlichenqualifikation

Schulpfarrämter

Kirche Stärkt Demokratie

Arbeit mit Kindern und Familien

Jugendmigrationsdienste

Gemeindeberatung & – Begleitung

Krankenhausseelsorge & Hospizdienst

Service & Downloads

Corona - aktuelle Informationen

Achtung! Coronabedingt besteht im Haus zurzeit kein öffentlicher Publikumsverkehr. Besuche sind nur mit Termin und unter der „3G-Regel“ möglich.

Veranstaltungen im Sitzungssaal können mit maximal 12 Personen, ebenfalls unter der „3G-Regel“ und mit Registrierung über die „Luca-App“ weiterhin stattfinden.

Alle aktuellen Beschlüsse, Verordnungen und Empfehlungen die unser kirchliches Leben gerade beeinträchtigen, finden Sie aufgeschlüsselt und Zusammengefasst auf der Corona-Sonderseite von www.kirche-mv.de/corona

 

 

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Website des Regionalzentrums kirchlicher Dienste in Greifswald! Hier finden Sie einen Überblick über alle unsere Arbeitsbereiche, Neuigkeiten aus unserer Arbeit sowie Veranstaltungshinweise.

Im Regionalzentrum kirchlicher Dienste in Greifswald sind unterschiedliche Arbeitszweige des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises zusammengeschlossen. Im Haus am Karl-Marx-Platz 15 finden sie die nötigen Arbeitsbedingungen, um gemeinsam neue Ideen und Impulse für die übergemeindliche Arbeit im Kirchenkreis zu entwickeln.

Zu den Aufgaben des Regionalzentrums

Im Regionalzentrum kirchlicher Dienste in Greifswald sind unterschiedliche Arbeitszweige des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises zusammengeschlossen. Im Haus am Karl-Marx-Platz 15 finden sie die nötigen Arbeitsbedingungen, um gemeinsam neue Ideen und Impulse für die übergemeindliche Arbeit im Kirchenkreis zu entwickeln.

Das Regionalzentrum hat dabei einerseits die die Aufgabe, Gemeinden und Regionen des Kirchenkreises zu unterstützen: durch die fachliche Beratung in Prozessen von Gemeindeentwicklung und Mitarbeitergewinnung, durch die Qualifikation von haupt- und ehrenamtlich Tätigen, durch die Erarbeitung von Materialien für die gemeindliche Arbeit.

Andererseits soll das Zentrum auch selbst als thematischer Impulsgeber in den Kirchenkreis und seine Gremien, aber auch in den gesellschaftlichen Bereich hinein wirken. Als Schwerpunkte lassen sich dabei momentan die Stichworte „Gemeinwesenarbeit“ und „gemeindliches Leben in ländlichen Räumen“ nennen. Schließlich konkretisiert und intensiviert sich durch die vielfache Vernetzung der einzelnen Arbeitsbereiche des Regionalzentrums die Zusammenarbeit mit den Diensten und Werken der Nordkirche, insbesondere mit den Hauptbereichen, aber auch mit den entsprechenden Diensten und Werken der anderen Kirchenkreise.

Wenn Sie also nach Ideen und Materialien, nach Unterstützung und Impulsen für Ihre Gemeinde oder Ihre Region suchen – nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Tageslosung

für Samstag, 22. Januar 2022:

Jeder Stiefel, der mit Gedröhn dahergeht, und jeder Mantel, durch Blut geschleift, wird verbrannt und vom Feuer verzehrt.
Jesaja 9,4

Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, auf dass es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.
Lukas 1,78-79

Blog

Leiter der Ökumenischen Arbeitsstelle im Porträt

Leiter der Ökumenischen Arbeitsstelle im Porträt

Seit dem 1. Juli ist Dr. Gerrit Marx der neue Leiter der Ökumenischen Arbeitsstelle im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis. Am Reformationstag fand sein offizieller Einführungsgottesdienst im Greifswalder Dom statt. Hier finden Sie ein ausführliches Portrait des...

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This