Kurstermine für 2022 sind da!

Teamer für Teamer

Du bist Teamer/In und wolltest schon immer mal ohne Hauptamtliche nach Sassen? Dann haben wir was für dich! 

Klicke auf die Web App, um mehr zu erfahren!

 

Termine 2022

Ihr  wollte unbedingt beim nächsten Ausbildungskurs dabei sein? Dann meldet Euch noch bis zum 31.10.2021 über nebenstehendes Formular an!

Im November bekommen dann alle angemeldeten Jugendlichen einen Infobrief mit weiteren wichtigen Informationen.

Kosten:
Ein Kurswochenende kostet je 30€(Unterstützung/Geschwisterrabatt immer möglich)

Anreise:
Bitte möglichst selbst organisieren! Wer mit dem Zug kommt kann in Rakow abgeholt werden.

Corona:
Wir hoffen sehr, dass im kommenden Jahr die Teamerkurse wieder in Präsenz stattfinden können, jedoch wissen wir natürlich nicht genau, was bezüglich der Pandemie kommen wird. Im Ernstfall beginnen wir wieder mit Online-Kursen. Für alle Kurse gilt die 3G Regelung. 

Wir haben 2 Kursgruppen für 2022 geplant!

A-Kurs

1. WE 21.-23. Januar 2022
2. WE 11.-13. März 2022
3. WE 19.-21. August 2022

B-Kurs

1. WE 25.-27. Februar 2022
2. WE 01.-03. April 2022
3. WE 2.-04. September 2022

weitere Informationen:

Der Teilnehmendenbeitrag soll vor Ort bezahlt werden.

Am Ende des letzten Kurswochenendes gibt es einen Gottesdienst, in dem alle Teamer*innen gesegnet und in die Gemeinden ausgesendet werden. Ob dazu die Heimatgemeinden der Jugendlichen mit eingeladen werden können, hängt von derEntwicklung der Pandemie ab.

 

Anmeldung Teamerkurs

14 + 3 =

Einsatzplan Sassen

Hier findet ihr den aktuellen TEAMER-Einsatzplan für Sassen.
Für jedes Konfiwochenende sind bis zu 6 TEAMER*innen möglich.

Anmeldung bei Mathias Thieme unter 0176 – 6378434.

Einsatz in Eurer Gemeinde

Auch eure Gemeinden freu sich über Unterstützung von TEAMER*innen – ob im Kindergottesdienst, beim Konfiunterricht, beim Gemeindeabend oder der nächsten Familienfreizeit!

Fragt einfach mal bei euren Gemeindepädagog*innen und Pastor*innen nach Einsatzmöglichkeiten nach.

JuLeiCa beantragen

Die Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter-innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikations-nachweis der Inhaber-innen.

Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung in der Evangelischen Jugend Pommern kann die JuLeiCa hier online beantragt werden.

Dazu steht Euch hier auch eine Ausfüllhilfe zum Download zur Verfügung.        

Pin It on Pinterest

Share This